Association France Allemagne du Cher

 

http://sd18.dyndns.org:4040/afac

 

Urgent !

Vendredi 8 juin de 16h30 à 18h30.      Conférence de Pierre Colombier

établissements militaires et  fabrication des canons,


salle Jean de Berry

à la Maison des Associations de Bourges,
rue Gambon.
    entrée libre   

________________________________________             

https://www.youtube.com/watch?v=_NrlVwsWtFA

Le marché caché de l’emploi en Allemagne: comment y accéder? 
                      

  https://www.youtube.com/watch?v=v8Aa10SSXdc

Deutsche Bürokratie


------------------------------

infos faciles:www.logo.de www.tivi.de/fernsehen/logo/start -------------------------------

apprendre l'allemand ou réviser                        

https://www.youtube.com/watch?v=Jt6IJ3Pw9mk

Transport + Fahrzeuge + Dativ + Akkusativ

                       

https://www.youtube.com/watch?v=snwuSoFWfPk

 Frage "Wohin?" + "in" + Akkusativ

                       

https://www.youtube.com/watch?v=XzP6o5RyVPk

Frage "Wo?" + "in" + Dativ /

https://www.youtube.com/watch?v=-3glhbphQHM&t=164s

questions en allemand, le verbe être « sein » +la famille, les heures, les planètes, le temps qu’il fait                      

https://www.youtube.com/watch?v=g6-oR2R0UN4

  mögen, möchten & wollen + Essen & Trinken

                       

https://www.youtube.com/watch?v=twBStoKFvFc&list=PLFDySs7doKa39RRJ09XAtEClNQxVQG4Kd&index=5

                       

ordinateur, communication internet… réseaux sociaux

https://www.youtube.com/watch?v=8o5xXqdikRo

 "dürfen" - Verboten oder erlaubt? German for children and beginners

https://www.youtube.com/watch?v=jkCguYQz23E

Deutsches Modalverb "können" - Sport + Musik -

 pour apprendre et réviser l'allemand pour tous

http://www.goethe.de/deindex.htm

pour les jeunes http://steph.raymond.free.fr/ 

 http://jpalexandre.chez-alice.fr/germanisgood.html

http://www.boeser-wolf.schule.de/europa-1914-2014/spiele/index_de.html

 L'allemand, la langue la plus parlée d'Europe
Deutsch, die meistgesprochene Sprache in Europa

 lallemand dans toussesetats
est une série conçue par
 , et .
 À la semaine prochaine!
 https://twitter.com/AllemagneDiplo/status/908255649926139904   
 

http://www.ofaj.org/  des offres d'emplois, des  stages. , des échanges ...                      

https://www.fafapourleurope.fr/annonces/

                    

 Sur le site du Cidal                        

http://www.allemagne.diplo.de/

:travailler en Allemagne 

pour s'installer en Allemagne

http://www.connexion-francaise.com/category/arriver-en-allemagne


Recherche





Activités

+ 1 Dresde restauration
+ 2 Dresde, ville de Saxe
+ Allemagne : Faits et réalités
+ Am 6. Januar ist Dreikönigstag.
+ Job à Augsbourg
+ Nikolaus
+ Physik
+ Schnappi
+ Schulferien
+ activités 2013-2014
+ apprendre l'allemand
+ culture
+ deutsch französischer Tag
+ enseignement
+ franco allemand
+ grammaire
+ histoire
+ la chute du Mur de Berlin
+ musique
+ pour les profs
+ pourquoi l'allemand?
+ programme
+ promotion de l'allemand
+ sites pour financement
+ sites pour les enfants
+ sites pour travailler son allemand
+ vacances 2018 2019
+ vie de l'association
+ vie de l'association 2011 2012
+ vivre en Allemagne
+ voyage
+ voyages


Articles

+ 1 énergies renouvelables
+ 2 Solarenergie
+ 3 Traité de l'Elysée
+ 4 Fribourg
+ Praktikumzeugnis
+ Schule in Deutschland und Frankreich
+ enseignement
+ informations sur le net
+ sur le site Physik für Kids
+ vocabulaire "citoyen"


Rubrique 3

 Généralités


Divers

Calendrier

news.gifNouvelles


faut-il sauver l'allemand? - par le 20/02/2011 - 09:23

Faut-il sauver l'allemand ? Après avoir été incontournable jusque dans les années 80, l'enseignement de l'allemand est aujourd'hui mis à mal.

 Si vous aimez l'allemand et pensez qu'on ne communique pas aussi bien en parlant une tierce langue, merci de bien vouloir signer cette pétition pour nous opposer à la politique de laminage de l'allemand!
Apprendre une langue , c'est découvrir une culture, rencontrer des gens , lier des amitiés, plus on le fait jeune, mieux on connaîtra le pays.

J'ai moi-même appris l'allemand en LV2, un échange scolaire m'a fait découvrir une famille sympathique... quelques années plus tard j'ai pu enseigner le français en Allemagne... et j'ai passé ma vie professionnelle à enseigner l'allemand .Tous les ans j'ai emmené des élèves en Allemagne ou en Autriche...

De nombreux anciens élèves ont pu faire des stages professionnels en Allemagne. Un certain nombre y ont trouvé du travail... s'y sont installés et ont fondé une famille là-bas... C'est ça l'Europe.


> >http://www.petitionpublique.fr/?pi=P2011N6841

Pièces jointes pour information:courrier de L'ADEAF

2__Mot_Président_+_Lettre_au_Ministre__pour_adeafnet.doc 

 


compensations financières entre Länder - par le 26/01/2011 - 10:10

 

sur le site www.logo.de Logo am Montagabend 24 01 2011

Streit um den Länderfinanzausgleich querelle à propos des compensations financières entre Länder

 Wenn ihr ...machen wollt: si vous voulez faire.../der Ausflug (¨e) excursion/ der Mitschüler: camarade de classe/ nicht genug... dafür: pas assez de... pour ça/ es gibt: il y a/ die Möglichkeit (en) possibilité/ entweder...oder: ou...ou.. / zuhause bleiben: rester à la maison / die Schüler, die genügend Geld haben: les élèves qui ont assez d'argent/ zusammenlegen: se cotiser/ alle können mitfahren: tous peuvent partir/ so ähnlich: c'est à peu près comme ça/ nicht nur... sondern auch: non seulement ;..mais aussi

Wenn ihr mit der Klasse einen Ausflug machen wollt und ein Mitschüler nicht genügend Geld dafür hat, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder der Mitschüler bleibt zuhause - oder die Schüler, die genügend Geld haben, legen zusammen und alle können mitfahren. So ähnlich funktioniert in der Politik der Länderfinanzausgleich. Dabei geht es nur nicht um Schulklassen, sondern um Länder, die Bundesländer.

Was ist der Länderfinanzausgleich genau? qu'est ce exactement que la compensation financière entre Länder / manche...andere:...: certains... d'autres.../ mehr: plus/ weniger:moins/ die reicheren: les plus riches.../ die ärmeren: les plus pauvres/zahlen in eine Kasse, aus der...: paient, cotisent dans une caisse de laquelle... etwas abbekommen: recevoir quelquechose/ sie finden es nämlich ungerecht, dass sie... zahlen müssen: ils trouvent en effet cela injuste de devoir payer.../so viel Geld: tant d'argent

In Deutschland gibt es 16 Bundesländer. Manche haben mehr, andere weniger Geld. Die reicheren Länder zahlen in eine Kasse, aus der die ärmeren etwas abbekommen. So gibt es einen Ausgleich. Im Moment zahlen vier Länder in die Kasse. Diese vier wollen jetzt, dass über den Länderfinanzausgleich nochmal diskutiert wird. Sie finden es nämlich ungerecht, dass sie so viel Geld für andere zahlen müssen.

Die reicheren Bundesländer sollen den ärmeren Ländern helfen helfen +dat aider ici datif pluriel den Länder

http://www.tivi.de/fernsehen/logo/bildergalerie/00877/index.html lien pour découvrir sur la carte les différents Länder Localisation, habitants...

http://www.tivi.de/fernsehen/logo/index/00095/index.html le système politique allemand


offres OFAJ - par le 18/11/2010 - 21:57

Début novembre, des jeunes ont pu suivre le Forum « Science et Société 2010 » à Montréal.
Du 25 au 30 novembre 2010, un séminaire franco-allemand sur les questions des énergies de demain se tiendra à Fribourg, Karlsruhe, puis à Strasbourg. Inscrivez-vous vite !
Pour accompagner ces projets et tous ceux se déroulant tout au long de l’année, nous vous proposons un dossier « sciences ».

>En savoir plus

• Une année de volontariat en Allemagne

Vivre en Allemagne pendant une année ? S’engager dans une association d’intérêt commun ? Découvrir la vie quotidienne allemande et améliorer son niveau linguistique ?
Donc, pourquoi ne pas participer au volontariat franco-allemand ? Nous cherchons encore des volontaires pour le prochain cycle commençant le 22 novembre.

>En savoir plus
>volontariat@ofaj.org

• PROMOBIL

Vous avez un projet professionnel que vous aimeriez réaliser en Allemagne mais vous ne savez pas comment le financer ? Demandez une bourse PROMOBIL de l’OFAJ ! Cette année encore, l’OFAJ propose dix bourses PROMOBIL. Elles s’adressent à de jeunes adultes vivant en France et en Allemagne et doivent leur permettre de réaliser un projet professionnel dans le pays voisin.
>En savoir plus

• Volontaires pour la Coupe du Monde de Football Féminin

A cette occasion, l’OFAJ lance en partenariat avec la Fédération Française de Football et le Comité d’organisation de la Coupe du Monde de Football Féminin 2011 un appel à candidatures pour un programme de volontaires franco-allemand. Vous aurez ainsi l’occasion de découvrir en tandem franco-allemand les coulisses de ce grand rendez-vous sportif qui se déroulera du 26 juin au 17 juillet 2011 !


entretenir son allemand - par le 08/10/2010 - 08:51

http://www.dw-world.de/

Deutsch als Fremdsprache

DaF - der Newsletter für Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache: jede Woche unterhaltsame Informationen über die deutsche Sprache und Übungsmaterialien mit Realitätsbezug.
Themen-Übersicht
Community
Sprachenlernen und Web 2.0: Diskutieren Sie mit Expertinnen!
Telenovela
Jojo auf Facebook
Top-Thema
Jugend nach der WendeFotografieren kann nicht jeder
Video-Thema
Der Kanzler und die Kanzlerin
Telenovela
Folge 14: Liebe geht durch den Magen
Sprachbar
Sprachkekse
Alltagsdeutsch
Die Sprache des Herzens
Wort der Woche
Tausendsasa
Community
Sprachenlernen und Web 2.0: Diskutieren Sie mit Expertinnen!
Nach der erfolgreichen Podiumsdiskussion am 1. Oktober zum Thema "Language resources and Web 2.0: the latest hype or new perspectives?" ist nun für zwei Monate das Diskussionsforum geöffnet.[mehr]
^^^
Telenovela
Jojo auf Facebook
Vor einigen Wochen startete die Telenovela "Jojo sucht das Glück". Nun können Deutschlerner auf Facebook Fan der Serie werden und auf diese Weise Jojos regelmäßige Updates erhalten.[mehr]
^^^
Top-Thema
Jugend nach der Wende
Jugendliche in Ostdeutschland sehen bei sich kaum noch Unterschiede zu ihren westdeutschen Altersgenossen. Und doch wuchsen sie in einem anderen Deutschland auf. Viele wollen nach der Schule nach Westdeutschland ziehen.[mehr]
AudioJugend nach der Wende - das Top-Thema als WMA
AudioJugend nach der Wende - das Top-Thema als MP3
>Text und Übungen zum Ausdrucken (PDF)
^^^
Fotografieren kann nicht jeder
Früher ist man für das Familienfoto zum Fotografen gegangen, weil dieser eine professionelle Kamera hatte. Heute kann sich fast jeder eine gute Kamera leisten. Wird es bald keine Berufsfotografen mehr geben?[mehr]
AudioFotografieren kann nicht jeder - das Top-Thema als WMA
AudioFotografieren kann nicht jeder - das Top-Thema als MP3
>Text und Übungen zum Ausdrucken (PDF)
^^^
Video-Thema
Der Kanzler und die Kanzlerin
Helmut Kohl gilt nicht nur als Architekt der deutschen Einheit, er förderte auch ein politisches Talent: Angela Merkel. Die Beziehung zwischen Kohl und Merkel prägte die letzten 20 Jahre der deutschen Geschichte.[mehr]
VideoDer Kanzler und die Kanzlerin - das Video-Thema als Flash
VideoDer Kanzler und die Kanzlerin - das Video-Thema als MP4
>Die Aufgaben zum Ausdrucken (PDF)
>Manuskript und Glossar zum Ausdrucken (PDF)
^^^
Telenovela
Folge 14: Liebe geht durch den Magen
Jojo lädt Lena und ihre Mitbewohner Reza und Mark zum Abendessen ein. Damit möchte sie sich bei allen entschuldigen und bedanken. Doch dies ist nicht der einzige Grund für die Einladung ...[mehr]
VideoDas Video zum Herunterladen (MP4)
>Lösungen (PDF)
>Grammatik und Aufgaben (PDF)
>Das Manuskript der Folge zum Ausdrucken (PDF)
^^^
Sprachbar
Sprachkekse
Weicheier haben manchmal einen Kloß im Hals, wenn sie sich Klopse geleistet haben. Sie gehen manchen dann auf den Keks, müssen die Suppe selbst auslöffeln. Hauptsache, sie spielen nicht die beleidigte Leberwurst.[mehr]
AudioSprachkekse – die Folge als MP3
>Text und Übungen zum Ausdrucken (PDF)
^^^
Alltagsdeutsch
Die Sprache des Herzens
Das Herz gilt von alters her als Symbol der Liebe, ja des Lebens schlechthin. Aber es verursacht auch Leiden und Tod. Darum hat der Mensch schon früh versucht, seine Funktionen zu erkunden.[mehr]
AudioDie Sprache des Herzens – die Folge als MP3
>Text und Übungen zum Ausdrucken (PDF)
 
  
 
 
 
Sprachbar
Sprachkekse
Weicheier haben manchmal einen Kloß im Hals, wenn sie sich Klopse geleistet haben. Sie gehen manchen dann auf den Keks, müssen die Suppe selbst auslöffeln. Hauptsache, sie spielen nicht die beleidigte Leberwurst.[mehr]
AudioSprachkekse – die Folge als MP3
>Text und Übungen zum Ausdrucken (PDF)
^^^
Alltagsdeutsch
Die Sprache des Herzens
Das Herz gilt von alters her als Symbol der Liebe, ja des Lebens schlechthin. Aber es verursacht auch Leiden und Tod. Darum hat der Mensch schon früh versucht, seine Funktionen zu erkunden.[mehr]
AudioDie Sprache des Herzens – die Folge als MP3
>Text und Übungen zum Ausdrucken (PDF)
Community
Sprachenlernen und Web 2.0: Diskutieren Sie mit Expertinnen!
Nach der erfolgreichen Podiumsdiskussion am 1. Oktober zum Thema "Language resources and Web 2.0: the latest hype or new perspectives?" ist nun für zwei Monate das Diskussionsforum geöffnet.[mehr]
^^^
Telenovela
Jojo auf Facebook
Vor einigen Wochen startete die Telenovela "Jojo sucht das Glück". Nun können Deutschlerner auf Facebook Fan der Serie werden und auf diese Weise Jojos regelmäßige Updates erhalten.[mehr]
^^^
Top-Thema
Jugend nach der Wende
Jugendliche in Ostdeutschland sehen bei sich kaum noch Unterschiede zu ihren westdeutschen Altersgenossen. Und doch wuchsen sie in einem anderen Deutschland auf. Viele wollen nach der Schule nach Westdeutschland ziehen.[mehr]
AudioJugend nach der Wende - das Top-Thema als WMA
AudioJugend nach der Wende - das Top-Thema als MP3
>Text und Übungen zum Ausdrucken (PDF)
^^^
Fotografieren kann nicht jeder
Früher ist man für das Familienfoto zum Fotografen gegangen, weil dieser eine professionelle Kamera hatte. Heute kann sich fast jeder eine gute Kamera leisten. Wird es bald keine Berufsfotografen mehr geben?[mehr]
AudioFotografieren kann nicht jeder - das Top-Thema als WMA
AudioFotografieren kann nicht jeder - das Top-Thema als MP3
>Text und Übungen zum Ausdrucken (PDF)
^^^
Video-Thema
Der Kanzler und die Kanzlerin
Helmut Kohl gilt nicht nur als Architekt der deutschen Einheit, er förderte auch ein politisches Talent: Angela Merkel. Die Beziehung zwischen Kohl und Merkel prägte die letzten 20 Jahre der deutschen Geschichte.[mehr]
VideoDer Kanzler und die Kanzlerin - das Video-Thema als Flash
VideoDer Kanzler und die Kanzlerin - das Video-Thema als MP4
>Die Aufgaben zum Ausdrucken (PDF)
>Manuskript und Glossar zum Ausdrucken (PDF)
^^^
Telenovela
Folge 14: Liebe geht durch den Magen
Jojo lädt Lena und ihre Mitbewohner Reza und Mark zum Abendessen ein. Damit möchte sie sich bei allen entschuldigen und bedanken. Doch dies ist nicht der einzige Grund für die Einladung ...[mehr]
VideoDas Video zum Herunterladen (MP4)
>Lösungen (PDF)
>Grammatik und Aufgaben (PDF)
>Das Manuskript der Folge zum Ausdrucken (PDF)
^^^
Sprachbar
Sprachkekse
Weicheier haben manchmal einen Kloß im Hals, wenn sie sich Klopse geleistet haben. Sie gehen manchen dann auf den Keks, müssen die Suppe selbst auslöffeln. Hauptsache, sie spielen nicht die beleidigte Leberwurst.[mehr]
AudioSprachkekse – die Folge als MP3
>Text und Übungen zum Ausdrucken (PDF)
^^^
Alltagsdeutsch
Die Sprache des Herzens
Das Herz gilt von alters her als Symbol der Liebe, ja des Lebens schlechthin. Aber es verursacht auch Leiden und Tod. Darum hat der Mensch schon früh versucht, seine Funktionen zu erkunden.[mehr]
AudioDie Sprache des Herzens – die Folge als MP3
>Text und Übungen zum Ausdrucken (PDF)

http://newsletter.dw-world.de/re?l=ew6822I4660h76I1m

Lebenswege nach dem Mauerfall

 

http://www.dw-world.de/dw/article/0,,6072485,00.htmlTop-Thema | 05.10.2010

Jugend nach der Wende

 

Jugendliche in Ostdeutschland sehen bei sich kaum noch Unterschiede zu ihren westdeutschen Altersgenossen. Und doch wuchsen sie in einem anderen Deutschland auf. Viele wollen nach der Schule nach Westdeutschland ziehen.

 

Frankfurt an der Oder liegt direkt an der polnischen Grenze. Für einige Westdeutsche steht das für hohe Arbeitslosigkeit und Verfall. Die Schüler eines Frankfurter Gymnasiums sind von solchen Vorurteilen genervt. Florian Hundertmark erzählt: "Wenn jemand über uns berichtet, dann geht es doch eh nur um Arbeitslose oder Rechtsradikale. Da kann man ja als Wessi nichts Tolles von Frankfurt denken."


100 jeunes citoyens européens le 5 octobre à Paris - par ?? le 23/09/2010 - 18:58

"20 Jahre Deutsche Einheit: grenzenlose Zukunft für Europas Jugend?"

DFJW lädt zur Podiumsdiskussion am 5. Oktober 2010 in Paris ein
Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) veranstaltet am 5. Oktober um 19.30
Uhr in Paris eine Podiumsdiskussion zum Thema "20 Jahre Deutsche Einheit:
grenzenlose Zukunft für Europas Jugend?".

Was bedeuten 20 Jahre Deutsche Einheit für junge Menschen, die dieses Ereignis
damals nicht oder zumindest nicht bewusst miterlebt haben? Welche Rolle spielte
Frankreich bei der Annäherung zwischen der damaligen DDR und der Bundesrepublik?
Wie hat sich das Ver-hältnis zwischen Deutschland und Frankreich verändert? Ist
Europa zusammengewachsen?

Diese und weitere Fragen werden 100 junge Menschen aus Deutschland, Frankreich
Polen, Tschechien, Mazedonien und dem Kosovo mit prominenten Zeitzeugen aus
Politik und Wissenschaft diskutieren.

Im Anschluss an die Diskussion wird zu einem Empfang geladen.

Anmeldungen unter: inscription@ofaj.org

http://wms.wis.fr/link.asp?L=159256&K=IJT48624IJL43378II11353318IS1

Dienstag, 5. Oktober 2010, 19:30 Uhr
Cité internationale universitaire de Paris
Fondation Biermans-Lapôtre
9A, boulevard Jourdan
75014 Paris
RER: Cité Universitaire

« 20 ans après l'unité allemande : une jeunesse européenne sans frontières ? »

L'OFAJ réunit 100 jeunes citoyens européens le 5 octobre à Paris

L'Office franco-allemand pour la Jeunesse (OFAJ) organise le 5 octobre à 19h30
une table ronde intitulée : « 20 ans après l'unité allemande : une jeunesse
européenne sans frontières ? »


Que signifie pour les jeunes l'unité allemande à l'échelle européenne ? Quel
rôle a joué la France dans le rapprochement des deux Allemagne ? Quel bilan
peut-on faire 20 ans après ? Comment la jeune génération envisage-t-elle le rôle
de l'Allemagne en Europe ? et quels nouveaux développements désire-t-elle pour
l'avenir ? 

100 jeunes, Polonais, Tchèques, Macédoniens, Kosovars, Allemands et Français
tenteront, dans un dialogue avec des témoins politiques et scientifiques de
l'époque, de répondre à ces interrogations.
Une réception sera donnée à l'issue du débat.

Merci de vous inscrire à l'adresse suivante: inscription@ofaj.org
http://wms.wis.fr/link.asp?L=159257&K=IJT48624IJL43378II11353318IS1


mardi 5 octobre 2010, 19h30
Cité internationale universitaire de Paris
Fondation Biermans-Lapôtre
9A, boulevard Jourdan
75014 Paris
RER: Cité Universitaire

Début Précédent 10 pages precédentes [ 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ] 10 pages suivantes Suivant Fin


   up  Haut  up  

Site fonctionnant sous GuppY v4.0.3 - Licence Libre CeCILL - © 2004-2006   GuppY - http://www.freeguppy.org/