Association France Allemagne du Cher

 

http://sd18.dyndns.org:4040/afac

 

Urgent !

Nouveau: cours débutants contact

                ci-contre

  Samedi 9 décembre 2017

 Saint Nicolas vient rencontrer

      les enfants sages

       qui veut chanter,

      jouer de la musique?

      contactez-nous

Si vos enfants , petits enfants ou petits voisins... veulent

découvrir la tradition allemande et apprendre

des comptines ou des chants allemands selon leur âge,

des ateliers peuvent être proposés , les enfants musiciens

qui souhaitent accompagner sont les bienvenus. 

 -------------------------------------------
 
du 30 novembre au 4 décembre

  Voyage à  Metz et Mayence

pendant les marchés de Noël .

une place disponible

-------------------------------------

infos faciles:www.logo.de

www.tivi.de/fernsehen/logo/start

-------------------------------

 L'allemand, la langue la plus parlée d'Europe
Deutsch, die meistgesprochene Sprache in Europa

 lallemand dans toussesetats
est une série conçue par
 , et .
 À la semaine prochaine!
 https://twitter.com/AllemagneDiplo/status/908255649926139904   

 

http://www.generation-erasmus.fr/erasmusdays/

 

http://www.ofaj.org/  des offres d'emplois, des  stages. , des échanges ...                      

https://www.fafapourleurope.fr/annonces/

                      

 Sur le site du Cidal                        

http://www.allemagne.diplo.de/

:travailler en Allemagne 

 pour apprendre et réviser l'allemand pour tous

http://www.goethe.de/deindex.htm

pour les jeunes http://steph.raymond.free.fr/ 

 http://jpalexandre.chez-alice.fr/germanisgood.html

http://www.boeser-wolf.schule.de/europa-1914-2014/spiele/index_de.html

pour s'installer en Allemagne

http://www.connexion-francaise.com/category/arriver-en-allemagne


Recherche





Activités

+ 1 Dresde restauration
+ 2 Dresde, ville de Saxe
+ Allemagne : Faits et réalités
+ Am 6. Januar ist Dreikönigstag.
+ Job à Augsbourg
+ Nikolaus
+ Physik
+ Schnappi
+ Schulferien
+ activités 2013-2014
+ apprendre l'allemand
+ culture
+ deutsch französischer Tag
+ enseignement
+ franco allemand
+ grammaire
+ histoire
+ la chute du Mur de Berlin
+ musique
+ pour les profs
+ pourquoi l'allemand?
+ programme
+ promotion de l'allemand
+ sites pour financement
+ sites pour les enfants
+ sites pour travailler son allemand
+ vie de l'association
+ vie de l'association 2011 2012
+ vivre en Allemagne
+ voyage
+ voyages


Articles

+ 1 énergies renouvelables
+ 2 Solarenergie
+ 3 Traité de l'Elysée
+ 4 Fribourg
+ Praktikumzeugnis
+ Schule in Deutschland und Frankreich
+ enseignement
+ informations sur le net
+ sur le site Physik für Kids
+ vocabulaire "citoyen"


Rubrique 3

 Généralités


Divers

Calendrier

découvrir les régions

http://www.swr.de/tv/-/id=2798/5kmvjc/index.html
.
DAS ALLGÄU UND SEINE MENSCHEN - VON ALPBAUERN, MECHLERN UND WILDEN MÄNNLE.
.Eine Landschaft wie im Bilderbuch. Sanfte Hügel, alpines Hochgebirge, Wiesen und Seen. Und es gibt hier sogar ein Meer: das schwäbische Meer. So nennt man im Allgäu den Bodensee. Berühmt ist diese Region für ihre prächtigen Kunstbauten, darunter das Schloss Neuschwanstein. Aber wo genau liegt eigentlich das Allgäu? Wie kam es, dass das Allgäu heute zu Bayern, Baden-Württemberg und Österreich gehört? Und wie bereitet man eigentlich wirklich gute Kässpatzen zu?

Trennlinie
.....Trennlinie
Trennlinie

...
.Berghütte im Allgäu (Rechte: Interfoto).
...
.Das Allgäu.
.Landschaft mit einer atemberaubenden Vielfalt [ >> mehr].
...
Trennlinie
...
.Teller Käsespätzle mit Zwiebeln (Rechte: Imago).
...
.Käsespätzle.
.Eine Allgäuer Spezialität [ >> mehr].
...
Trennlinie
...
.Bildmotiv zum Thema Landwirtschaft in den Alpen (Rechte: Mauritius).
...
.Landwirtschaft in den Alpen.
.Romanische und germanische Regionen [ >> mehr].
...
Trennlinie
Trennlinie

.Multimedia-Galaxie.
.
.Bildmotiv zum Thema Multimedia-Galaxie.
.
.Faszinierende Wissensplaneten.
.Experimente, Spiele, Zeitreisen [ >> mehr].
.
Trennlinie
.Unsere Aktion.
.
.Die Serie von drei Bildern von Apfelblüten in verschiedenen Stadien der Blüte ist verlinkt mit den Informationen zur Aktion Apfelblüten. (Rechte: Roider/Hüls/Sengersdorf).
.
."Apfelblütenland".
.Beobachtungen im Dienste der Wissenschaft [ >> mehr].
.
Trennlinie
.Spezial.
.
.Bildcollage zum Thema Experiment Phänologie.
.
.Phänologische Jahreszeiten.
.Welche Pflanze zeigt welche Jahreszeit an? [ >> mehr].
.
Trennlinie
Trennlinie

___________________________________________________________________________________

Sendung am Montag, 06.04.2009, 17.05 bis 18.00 Uhr

Der Ort Schönstatt wurde um 1143 erstmals als "eyne schöne stat" erwähnt. Damals entstand dort ein Augustinerinnenkloster, von welchem heute nur noch wenige Bauwerke vorhanden sind. Trotzdem dreht sich rund um Vallendar-Schönstatt weiterhin alles um das Seelenheil.

Karte Vallendar-Schönstatt

Der Vallendarer Stadtteil Schönstatt ist ein vielbesuchter katholischer Wallfahrtsort in der Nähe von Koblenz. Hier befindet sich der geistliche Mittelpunkt der so genannten Schönstatt-Bewegung. Höhepunkt für die Wallfahrer ist ein Besuch im Urheiligtum, der kleinen Gründungskapelle der Bewegung.

Die Schönstatt-Bewegung

Vallendar, Stadtviertel Schönstatt

Noch heute ist Schönstatt, ein Stadtteil von Vallendar, der geistliche Mittelpunkt der so genannten Schönstatt-Bewegung. Sie wurde 1914 von Pater Kentenich begründet. Dabei handelt es sich um eine internationale geistliche Erneuerungsbewegung innerhalb der katholischen Kirche, die jene Vision Pater Kentenichs von der Kirche der Zukunft widerspiegelt. Sie zeichnet sich durch die Freiheit des persönlichen Glaubens aus und durch das starke Gewicht, das die Gemeinschaft erhält und durch die Ausrichtung des Lebens an Vorbildern. Zentrales Vorbild ist Maria, die von den Mitgliedern der Schönstatt-Bewegung besonders verehrt wird. Im Urheiligtum hängt auch das Gnadenbild der Mutter Gottes. Auf dem Altar findet sich zudem wertvoller Kirchenschmuck. Tabernakel, Kerzenleuchter und das Kreuz sind alle in der eigenen Werkstatt hergestellt.

Eine Wallfahrt nach Schönstatt

Erst Anlaufstelle für die Besucher ist die Pilgerzentrale, in der Wallfahrten organisiert und Gäste betreut werden. Einer der ersten Wege der Wallfahrer führt zur Anbetungskirche. Als „Gottes Burg“ beschrieb sie Pater Kentenich, der Gründer der Schönstatt-Bewegung. Mit der Kirche löste Pater Kentenich ein Versprechen ein. Sollte Schönstatt von den Nationalsozialisten verschont bleiben, wollte er zum Dank eine Kirche bauen. Am 15. September 1968 feierte er hier den ersten Gottesdienst. Es sollte zugleich sein letzter sein. Unmittelbar nach dem Gottesdienst brach Pater Kentenich in der Sakristei zusammen und starb. An dieser Stelle liegt heute ein roter Teppich.

Die Goldschmiedewerkstatt...

Vallendar-Schönstatt, Goldschmiedewerkstatt

...der Schönstätter Marienbrüder ist voll und ganz auf liturgische Geräte spezialisiert. Die Aufträge kommen aus Deutschland und aus der ganzen Welt. Meistens fertigen die Mitarbeiter Tabernakel an, die allesamt Kopien des Tabernakels aus dem Urheiligtum sind. Denn überall, wo sich Teile der Schönstatt-Familie ansiedeln, wird eine exakte Kopie ihres Urheiligtum gebaut. Weltweit gibt es rund 200 solcher Heiligtümer. Allein in Schönstatt stehen 13 Kopien der kleinen Kapelle.

Heiliges Feuer

Vallendar-Schönstatt, Bündnisfeier

In den Schönstatt-Heiligtümern fällt etwas auf: In jeder Kapelle steht ein Tonkrug. Pilger können ihre Anliegen auf einen Zettel schreiben und in den Krug werfen. Einmal im Monat findet eine Bündnisfeier statt. Alle Tonkrüge werden in einer Prozession zu einem Feuer getragen. Die Zettel sollen sich in Licht und Wärme verwandeln. Für die Gläubigen sind die Anliegen damit von Maria angenommen.

Adresse:Schönstatt Wallfahrt Pilgerzentrale D-56179 Vallendar

Tel.: +49/261/962 64-0 Internet: www.schoenstatt-info.de 


Date de création : 06/04/2009 - 08:42
Dernière modification : 06/04/2009 - 09:33
Catégorie : voyages
Page lue 2323 fois


Prévisualiser la page Prévisualiser la page     Imprimer la page Imprimer la page


   up  Haut  up  

Site fonctionnant sous GuppY v4.0.3 - Licence Libre CeCILL - © 2004-2006   GuppY - http://www.freeguppy.org/